flow.studio

Rafael Pohle, Managing Director flow.studio
Rafael Pohle, Managing Director flow.studio

7 Fragen an Rafael Pohle von flow.studio:

  1. Ihr Büroprofil in drei Worten: „for distinctive living“
  2. Leidenschaften neben der Architektur: moderne Kunst, Geschichte (insbesondere ab der französischen Revolution), Reisen & Bergwanderungen
  3. Der beste Ort für Ideen: mit Blick auf einen See oder das Meer
  4. Initialzündung Ihrer Architekturkarriere: Entwurf, Planung und Realisierung des eigenen Hauses „Prototyp“ in Leipzig
  5. Die wichtigste Frage an Ihren Bauherrn: Wie wollen Sie leben?
  6. Idee vs. Budget – wer gewinnt? Das kommt ganz auf die Belastbarkeit der Idee an. Bauherren sind in der Regel ganz gut darin, Kosten und Nutzen abzuwägen und vertrauen uns auch, wenn wir besondere Details empfehlen.
  7. Hausbau ohne Baustau – so geht‘s: Mit einer sauberen Ausführungsplanung und entsprechend fehlerfreien Leistungsverzeichnissen. Gut geplant ist halb gebaut.

+ + +

Auswahl der Einfamilienhaus-Projekte

Über das Büro:

Der weltbekannte Glücksforscher Prof. Mihaly Csikszentmihalyi definiert Flow als den Zustand, in dem unser Fühlen, unser Wollen und unser Denken im Einklang sind. Während wir dieser Tätigkeit nachgehen, spielen für uns weder die Zeit, noch wir selbst eine Rolle und das Handeln geht mühelos vonstatten. Die Ergebnisse sind in der Folge optimal. Das Team von flow.studio arbeitet stets nach dieser Maxime. Unser Flow: Die Architektur.

Mit der Erfahrung aus fast 2 Jahrzehnten in der Baubranche, wurde flow.project 2009 als interdisziplinäre Organisation für Ideengenerierung, Konzeption und Entwicklung von Design- und Architekturprojekten gegründet. 2010 wurde daraus die flow.studio GmbH, um aus der Kombination dieses kreativen Outputs und der Expertise in der Baubranche ein innovatives Architekturbüro entstehen
zu lassen. Bis heute hat sich das Team um Architekten, Ingenieure, Designer, Fotografen, Fachplaner und Handwerker erweitert, die gemeinsam in einer Atmosphäre der wechselseitigen Inspiration gesteigerte Kreativität erleben. Es entstehen dabei völlig neue Strukturen des Denkens und Handelns zwischen den Beteiligten.

In den letzten Jahren hat sich die flow.studio GmbH vom Spezialisten für individuelle und zeitgenössische Villenarchitektur zum branchenübergreifenden Anbieter für moderne Bauprojekte entwickelt. Flow.studio plant und realisiert inzwischen innovative Kinderzentren und repräsentative Firmengebäude in seiner charakteristischen Formensprache. Dabei ermöglicht das Unternehmen seinen
Auftraggebern die Konzentration auf ihr Kerngeschäft durch einen einzigartigen 360°-Service, präzise Projektsteuerung und Schnittstellenminimierung.

Auswahl der Einfamilienhaus-Projekte

Vita flow.studio:

  • 1998: Planung und Realisierung Wohnhaus „Prototyp“ in Leipzig, Aufnahme des Projekts in den Architekturführer Leipzig von Prof. Dr. Flagge
  • 2009: Gründung flow.project
  • 2009: Entwicklung des „FLOWer-Konzeptes“ für innovative Bildungsbauten, Planung und Realisierung der Montessori-Grundschule in Naumburg
  • 2010: Umfirmierung in die flow.studio GmbH
  • 2011: Planung des ersten Firmengebäudes der EAB Rübner GmbH & Co. KG in Leipzig
  • 2012: Kooperation mit dem privaten Kinderzentren Kunterbunt, Planung und Realisierung diverser Kindertagesstätten
  • 2012-2014: Entwurf und Realisierung Wohnhaus in Jalisco, Puerto Vallarta, Mexico
  • 2013-2015: Entwurf und Realisierung Wohnhaus in der Schweiz
  • 2014-2016: Planung und Realisierung diverser Wohnhäuser und Bürogebäude
  • 2016: Fertigstellung Flagship-Projekt Hanghaus im Odenwald

Video flow.studio „for distinctive living“:

Kontakt zu flow.studio:

flow.studio GmbH
Rafael Pohle, Managing Director
Wittestraße 3-5
04178 Leipzig

T.: +49 (341) 35 56 99 30
rafael.pohle@flow-architektur.de
www.flow-architektur.de